Tageslosung von 26.05.2018
HERR, behüte meinen Mund und bewahre meine Lippen!
Gebt acht: dass die Freiheit nicht zu einem Vorwand für die Selbstsucht werde, sondern dient einander in der Liebe!
Besucher34401
> Schaukasten: Aktuelles aus der Kirchengemeinde Hohenhorn

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung am 11. April 2018 Herrn Pastor Thomas Moll einstimmig als Pastor für Börnsen/Kröppelshagen (Pfarrstelle II der Kirchengemeinde Hohenhorn) gewählt. Die Sitzung wurde von Pröpstin Eiben geleitet. Der Dienstbeginn ist für den 15. August 2018 geplant. Herr Pastor Moll wurde umgehend informiert und freut sich auf seinen Dienst in unserer Gemeinde.

In der Anlage erhalten Sie den Gemeindebrief unserer Kirchengemeinde. Wegen der Bewerbung und dem Vorstellungsgottesdienst von Pastor Thomas Moll am 25. März hat sich die Ausgabe verzögert. Wir bitten um Entschuldigung.

Der Gemeindebrief enthält keine Daten der Amtshandlungen (Taufen, Beerdigungen) und der Adressen in der Kirchengemeinde. Wenn Sie diese wünschen, wenden Sie sich bitte an das Kirchenbüro oder holen Sie sich den Gemeindebrief in einer Kirche ab.

 

Nach einem schönen Gründonnerstag-Taize-Singen geht der Projektchor-Marathon weiter...
Zum Sonntag Cantate am 29. April wollen im Gottesdienst in Hohenhorn alle Chöre der Kirchengemeinde singen. Weitere Projektchöre mit den Probeterminen und den Aufführungsterminen finden Sie in der anliegenden pdf-Datei.
Ich freue mich über alle Mitsänger!

Michael Georgi, Kirchenmusiker der Kirchengemeinde Hohenhorn

In der Anlage erhalten Sie die Auflistung der besonderen Veranstaltungen als pdf-Datei.

In der Anlage erhalten Sie den Gottesdienstplan des Gemeindebriefes Nr. 89 vom April bis Oktober 2018.

Öffnen Sie bitte die anliegende pdf-Datei.

Der neue Gemeindebrief ist fertig und wurde zum Druck und zur Auslieferung durch den Geesthachter Wochenendzeiger weitergeleitet. Sollten Sie den Gemeindebrief in unserer Kirchengemeinde nicht erhalten, melden Sie dies bitte. Wir hoffen, dies dann ändern zu können.

In der Anlage erhalten Sie die web-Version. Hier sind alle persönlichen Daten wie z.B. Taufen, Trauungen und Beerdigungen nicht enthalten. Sie können den gedruckten und vollständigen Gemeindebrief in unseren Kirchen erhalten.

In einem Festgottesdienst in St. Nikolai wurde am 22. Januar 2017 der von Ihnen, der Kirchengemeinde Hohenhorn, gewählte Kirchengemeinderat in sein Amt eingeführt.

Ein aufmerksamer Leser in unserer Kirchengemeinde schickte mir den sehr lesenswerten Artikel, gefunden in der "Glücksspirale" und auf der homepage des "Denkmalschutzes", siehe