Tageslosung von 13.12.2018
Ich tilge deine Missetat wie eine Wolke und deine Sünden wie den Nebel. Kehre dich zu mir, denn ich erlöse dich!
Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde.
Besucher39879

Werden Sie Mitglied oder Förderer

Aufgrund fehlender Finanzmittel in der Kirchengemeinde Hohenhorn ist die zukünftige Aufrechterhaltung der bestehenden Musikgruppen (Chöre und Bläser) stark gefährdet; eine Weiterführung in der bisherigen Form ist ohne private Fördermittel nicht möglich.
Vor diesem Hintergrund hat sich der Förderverein Kirchenmusik Börnsen e.V. am 2. November 2007 gegründet. Der Vereinsname wurde 2010 in Förderverein Kirchenmusik e.V. umbenannt, um die anderen Ortschaften der Kirchen-gemeinde Hohenhorn einzubeziehen.

Der Verein sieht seine Aufgabe in erster Linie darin, die geeigneten Mittel zur Verfügung zu stellen, die notwendig sind, um die Kirchenmusik in ihrer Vielfalt zu erhalten und auszubauen.

… wenn auch Sie mit dazu beitragen wollen, dass

•        das musikalische Angebot der Chöre für Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiterhin bestehen bleibt und möglichst ausgebaut wird,
•        Konzerte in den Kirchen ihre Anziehungskraft behalten und vermehrt angeboten werden können,
•        die musikalischen Aktivitäten von noch mehr Menschen angenommen und geschätzt werden,

dann werden auch Sie Mitglied oder Förderer.

Helfen Sie als Mitglied. Sie können dazugehören oder auch mitarbeiten.
Helfen Sie als regelmäßiger Förderer. Sie bestimmen die Höhe Ihres Beitrages.
Helfen Sie als einmaliger Spender. Auf Wunsch erhalten Sie gerne eine Spendenbescheinigung.


Spendenkonto:
Förderverein Kirchenmusik e.V. (Börnsen, Escheburg, Hohenhorn, Kröppelshagen-Fahrendorf)
Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
IBAN:    DE44230527500000626902
BIC:      NOLADE21RZB
 
Falls Sie Mitglied oder regelmäßiger Förderer werden wollen, können Sie dies auch über folgenden Weg tun:
Bitte füllen Sie das entsprechende angefügte Formular aus, drucken es aus, unterschreiben es und lassen uns das Formular wieder zukommen.

Link: Beitrittserklärung